Antikschmuck.de
Die erste Adresse im Internet.

Der Diamant, Brillant
Schmuckwissen von Antikschmuck.de

Der Diamant, Brillant:

Der Name wird vom griechischen 'adamas' = der Unbezwingliche, abgeleitet. Der Name ist ein Hinweis auf seine Härte. Er ist der Härteste aller uns bekannten Materialien. Geschichtlich taucht der Diamant erstmals nachweisbar im 4. Jahrhundert v. Chr. In Indien auf. Dort hatte er als Edelstein aber nur eine untergeordnete Rolle, da man in nur bedingt bearbeiten konnte. Später kamen von dort mehrere der großen bekannten Diamanten, z.B. der Koh-i-Nor ( Berg des Lichtes).

Seine Spitzenstellung unter den Edelsteinen erlangte er erst im Laufe des 16. Jahrhunderts.
1849 fand man die ersten Diamanten der USA in Kalifornien.
1851 tauchten auch in Australien die ersten Diamanten auf.
1870 wurden die Diamantvorkommen in Kimberlit / Südafrika bekannt. Südafrika ist bis heute der größte ‚Diamantenproduzent’ weltweit.

Die häufigste Schliffform des Diamanten ist der Brillantschliff. Er wurde nach langwierigen Berechnungen und zahllosen Versuchen 1949 vorgestellt und ist heute noch das Vorbild der neu geschliffenen Brillanten (Ein Brillant ist ein Diamant in genau dieser Schliffform.)

 


Ein bezaubernder Diamantring von Antikschmuck.de:
3 Diamanten im Brillantschliff, zusätzlich mit 36 Brillanten besetzt

Details: Breite, Höhe: 18mm x 13mm, Gewicht:4,8g, 750er Weißgold
Mittelsteine: 1x 0,37 ct., 2x 0,22 ct., Brillantgewicht: 0,49 ct.

Die Bewertung eines Brillanten erfolgt nach den 4 C:
Cut
Carat
Clarity
Colour

Cut / Schliff
Bei der Schliffgraduierung werden Schliffform, Schlifftyp, Proportionen, Symmetrie und äußere Merkmale berücksichtigt.
Sehr gut Hervorragende Brillanz, Sehr gute Proportionen
Gut Gute Brillanz, Proportionen mit nur geringen Abweichungen
Mittel Brillant gemindert, Proportionen mit erheblichen Abweichungen
Gering Brillant erheblich gemindert, Proportionen mit sehr deutlichen Abweichungen

Carat / Gewicht
Die Gewichtseinheit bei Edelsteinen ist das "Karat". Ein Karat oder engl. Carat wiegt 0,2 Gramm. Die Einheit Karat wird in Punkten ausgedrückt. 1 Karat hat 100 Punkte.

Clarity / Reinheit
Unter Reinheit eines Diamanten versteht man die innere Vollkommenheit des Minerals. Eingeschlossene Mineralien, Risse und Wachstumserscheinungen beeinträchtigen die Reinheit. Sie werden zusammenfassend als Einschluss bezeichnet.

Als lupenrein gelten geschliffene Diamanten, die bei zehnfacher Vergrößerung keine Einschlüsse erkennen lassen.
Lupenrein ( LR ) Bei zehnfacher Vergrößerung frei von inneren Merkmalen und absolut transparent.

Sehr, sehr kleine Sehr, sehr kleine Einschlüsse, bei zehnfacher Vergrößerung nur schwer zu
Einschlüsse (VVS) erkennen.

Sehr kleine Sehr kleine Einschlüsse, bei zehnfacher Vergrößerung nur schwer zu erkennen.
Einschlüsse (VS)

Kleine Kleine Einschlüsse, bei zehnfacher Vergrößerung leicht zu erkennen.
Einschlüsse ( SI )

Deutliche Einschlüsse, bei zehnfacher Vergrößerung sofort erkennbar, die Brillanz nicht
Einschlüsse ( P1 ) mindernd.

Größere Größere und/oder zahlreiche Einschlüsse, die Brillanz nur schwach mindernd.
Einschlüsse ( P2 ) Mit bloßem Auge erkennbar

Große Große und/oder zahlreiche Einschlüsse, die Brillanz erheblich mindernd.
Einschlüsse ( P3 )

Colour / Farbe
Diamanten gibt es in vielen Farben. Die häufigsten sind gelbliche Töne. Sie werden bei der Graduierung mit den farblosen Diamanten beurteilt.
Die selteneren vollen Farben ( grün, rot, blau, purpur, braun und schwarz ) werden individuell bewertet.

Farbgrade:
River / Blauweiß
Top Wesselton / Feines Weiß
Wesselton / Weiß
Top Crystal / Schwach getöntes Weiß
Crystal / Getöntes Weiß
Top Cape / Schwach gelblich
Cape / Gelblich
Light Yellow / Schwach Gelb
Yellow / Gelb


Pysikalische Eigenschaften:

Chem. Zusammensetzung: reiner Kohlenstoff
Chem. Formel: C
Härte nach Mohs: 10
Dichte: 3,5 - 3,55
Kristallsystem: kubisch oder regulär
Lichtbrechung: einfachbrechend
Brechungsindex: 2,417-2,418

 

Zurück
Copyright © 2018 Oswald König                          
 

Antikschmuck.de
Oswald König
Stadlerweg 9
83471 B'gaden